Gute Bilder zeigen Wirkung, schlechte auch

 

Ein guter Werbeauftritt kostet Geld – ein schlechter kostet Kunden!

 

Was möchte man sich eher leisten?

 

In der heutigen Zeit dient das Internet als erste Anlaufstelle auf der Suche nach dem passenden Angebot.

Wer hier  nicht vertreten ist oder nur schlecht, scheidet direkt aus und hat somit die Chance auf einen neuen Kunden vertan.

Ein professioneller Werbeauftritt mit aussagekräftigen Bildern kann in der Tourismusbranche ausschlaggebend für eine Buchung sein.

„Auf einer gängigen Plattform für Hotels wurden mir einige vorgeschlagen und an erster Stelle kam ein 5-Sterne-Hotel. Nachdem ich dem Link gefolgt bin, war ich entsetzt. Dieses 5- Sterne-Hotel hatte sich allein aufgrund der schlechten Fotos ins absolute Out geschossen“, sagt Birgit Steinberger. Die Qualität eines Hotels muss sich auch in den Bildern wiederspiegeln. Sieht der User dunkle, düstere, trüben, amateurhafte und billige Bilder ohne jeglichen Geschmack un ohne Design, schließt er daraus automatisch auf das tatsächliche Angebot. Ein professioneller Auftritt beginnt bei den Bildern.

Menschen sind laufend online auf der Suche nach schönen Unterkünften, tollem Service und den besten Lösungen. Wichtig ist, dass sich Kunden genau vorstellen können, worum es geht, wie das Produkt aussieht und was sie kaufen, damit es überhaupt zur Zahlungsbereitschaft kommt.

„Die zentrale Frage muss lauten: Möchten potentielle Kunden bei uns buchen, weil unsere Produktfotos überzeugen? Ein professioneller Auftritt schafft Vertrauen und vermittelt Ihren Wert. Gute Bilder zeigen Wirkung, schlechte auch“, bringt es Birgit Steinberger auf den Punkt.

 

Birgit Steinberger ist ausgebildete MEISTERFOTOGRAFIN mit knapp 20 Jahren Berufserfahrung.

Teilen Sie diese Seite gerne mit einem Klick auf: